Standortreise - Tel Aviv
TEL AVIV
Verlieben Sie sich in die Stadt die niemals schläft.

1.Tag - Anreise

Ankunft am Flughafen Ben Gurion, Empfang und Transfer nach Tel Aviv.

Übernachtung in Tel Aviv.

2.Tag - (Fakultativ, Tagestour Jerusalem Alt & Neustadt)

Fahrt zum Ölberg, von dort Genießen Sie einen ersten Panoramablick auf die Altstadt. Weiter zum Zion Berg und Besuch des Grabs von König David, Besuch des Abendmahlsaals und der Dormitio-Kirche. Spaziergang durch das Armenische und Jüdische Viertel bis zum Cardo, der kürzlich ausgegrabenen und restaurierten römischen Geschäftstrasse. Besichtigung der Klagemauer. Weiter ins Christliche Viertel und Gang durch die Via Dolorosa mit Besuch der Grabeskirche. Fahrt zur Neustadt Jerusalems zum Besuch der Holocaust-Gedenkstätte „Yad Vashem“. Rückfahrt zum Hotel in Tel Aviv.

Übernachtung in Tel Aviv.

3.Tag - Tel Aviv

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung in Tel Aviv.

4.Tag - Tel Aviv

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung in Tel Aviv

5.Tag – (Fakultativ, Tagestour Biblische Höhepunkte des Nordes)

Fahrt in das Gebiet des Unteren Galiläa, nach Nazareth – der Stadt, in der Jesus seine Kindheit verbrachte. Besuch der Verkündigungskirche und der Kirche des Heiligen Josef. Weiterfahrt über Canaa nach Tiberias, der Stadt am See Genezareth. Weiter geht es entlang des Seeufers nach Kapernaum (hier lebte und wirkte Jesus) zur Besichtigung der Überreste einer alten Synagoge und nach Tabgha, Ort des Brots und Fischvermerhrungswunders. Anschließend Fahrt zur Taufstätte Yardenit.

Übernachtung in Tel Aviv

6.Tag – (Fakultativ, Perlen der Westküste)

Fahrt entlang der Küstenstraße nach Caesarea, Haupt- und Hafenstadt zur Zeit der Römer. Spaziergang durch die archäologischen Ausgrabungen, Überreste der antiken Stadt und des Amphitheaters. Weiter geht es nach Haifa, wo man vom Karmelberg aus einem wunderschönen Blick auf die Stadt, die Bucht und die Bahai-Gärten genießen kann. Weiterfahrt über Nahariya nach Rosh Hanikra zur Besichtigung der Kalksteingrotten direkt an der libanesischen Grenze. Rückfahrt über Akko zur Besichtigung der unterirdischen Stadt aus der Zeit der Kreuzritter und der Ottomanen. Spaziergang durch die Altstadt mit ihrem orientalischen Basar, der Moschee und dem alten Hafen.

Übernachtung in Tel Aviv.

7.Tag - (Fakultativ, Tagesausflug zum Totes Meer und Massada)

Fahrt zum Toten Meer entlang der Küstenstraße nach Massada, die von König Herodes erbaute Felsenfestung. Sie erreichen den Tafelberg über die Seilbahn und besichtigen das weitläufige Areal mit einer königlichen Zitadelle, einer Synagoge, Palästen, Thermen und Zisternen. Abfahrt erfolgt mit der Seilbahn. Im Anschluss gibt es auch Gelegenheit zu einem Bad im Toten Meer. Lassen Sie sich vom salzhaltigen Wasser tragen und testen Sie die Wirkung des Heilschlamms.

Übernachtung in Tel Aviv

8.Tag - Abreise

Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen Ben-Gurion für Ihren Rückflug.

Preis pro Person im Doppelzimmer:                 ab € 709.-

Ausflugspaket pro Person: (Fakultativ)             ab € 359.-

Im Ausflugpaket eingeschlossene Leistungen:

Jerusalem Alt & Neustadt ganztätig-Tour

Biblische Höhepunkte des Nordes ganztätig-Tour

Perlen der Westküste ganztätig-Tour

Totes Meer und Massada ganztätig-Tour

Eingeschlossene Leistungen: 

Empfang durch unsere örtliche Reiseleitung

Privattransfer vom Flughafen Ben Gurion nach Tel Aviv

7 Übernachtungen im Hotel der Mittelklasse in Tel Aviv

Privattransfer von Tel Aviv zum Flughafen Ben Gurion

 

Nicht eingeschlossen:

Flug (auf Wunsch sind die Flüge über uns buchbar)

Trinkgelder, Getränke, Persönliche Ausgaben