Yoga in der Arava Wüste
Yoga am Strand

Yoga zu Entspannung und Zufriedenheit

Bereits zum 13.Mal findet die traditionelle drei-tägige Yoga Veranstaltung in der Arava Region statt, eins der größten Yoga-treffen im Nahen Osten.

Eine Vielzahl von Workshops in verschiedenen Stilen und Schulen, die Ihre Praxis und Ihre Vertrautheit mit Yoga bereichern und verbessern. Wieder einmal gibt es Kooperationen und einmalige Verbindungen zwischen Lehrern, Musikern und einer Vielzahl von fachkundigen Gästen aus den Bereichen Ernährung, Ayurveda, Achtsamkeit, Bewegung, chinesische Medizin, Atemkunst und mehr.

Eine Reihe inspirierender Yogalehrer aus der aller Welt nehmen daran teil.

In diesen Tagen erhalten Sie eine Einführung in die zahlreichen Aspekte des Yogas und der Meditation, durch Körper- und Atemübungen.

Yoga Arava ist die Gelegenheit, die Praxis, das Wissen und ihre Einheit mit der inneren Perspektive zu vertiefen.

In der Hauptveranstaltung treffen sich alle Teilnehmer im spektakulären "Timna Nationalpark“, wo Sie Yoga Meister aus aller Welt treffen und bei Sonnenuntergang vor den erstaunlichen „Salomon Säulen“ an Yogastunden teilnehmen können.

Alternativ können Sie an einem meditativen Kirtan-Gesang teilnehmen.

Nach dem Abendessen am Timna See, sorgt eine ekstatischen internationale Stammesmusik-Show aus Israel und Jordanien für eine unvergessliche Nacht.

Die Yoga Veranstaltung ist eine gemeinsame Organisation der Kibbutz Gemeinschaft und der Arava Region.

Die Arava Region erstreckt sich auf über 200 km atemberaubende Wüstenlandschaften, und bietet Diversen Ausflugs – und Unterbringungsmöglichkeiten.